Fotografie Tipps,  Tipps

Happy New Year 2021 & ein kleines Fototutorial: Wie fotografiert man Wunderkerzen am besten?

Ihr lieben da draußen, ich wünsche euch von ganzem Herzen ein frohes, neues und vor allem gesundes Jahr 2021. Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Jahreswechsel. Wir haben ganz entspannt zu Hause gefeiert, (weg.) Burger selber gemacht und gespielt. Die Kinder schliefen beide gegen 22 Uhr und wir gingen ganz faul auch kurz nach 0 Uhr ins Bett.

Kamera-Einstellungen im manuellen Modus

Kurz vorher habe ich aber noch diese Fotos von einer Wunderkerze im Glas im dunklen Zimmer gemacht. Diesen Effekt wollte ich schon immer mal ausprobieren und es hat super geklappt.

ISO, Blende, Belichtungszeit

Ich fotografiere mit der Canon ES RP und einem SIGMA 35mm 1,4 Objektiv. Ich fotografiere im Manuellen Modus (M). Dabei habe ich den Isowert auf 100 gestellt, die Blende auf 4,0 geöffnet und eine Belichtungszeit von 1/2 Sekunde oder 0,30000s eingestellt. Ihr braucht für diese Aufnahmen ein Stativ oder wie ich, den Tisch auf dem das ganze steht.

Die Wunderkerze einfach in ein Glas stellen und abdrücken. Gerne auch im Serienbildmodus um im Anschluss das schönste Bild heraussuchen zu können.

Mögt ihr solche kleinen Tipps?

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche.

Ich drück Euch,

Eure Caro

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.