Mikrowellen Chocolate Chip Cookie
Backen,  Food

Rezept für einen super schnellen Chocolate Chip Cookie aus der Mikrowelle *vegan*

Ihr habt Lust auf einen dieser saftigen, weichen Cookies, aber gerade keine Zeit? Dann kommt mein Blitz-Rezept für euch gerade genau richtig.

Für diesen Chocolate Chip Cookie braucht ihr keinen Backofen und keine Eier. Er ist außen knusprig und innen weich, so wie er sein soll und er ist in knapp 2 Minuten gemacht.

Rezept für einen unfassbar leckeren, veganen Blitz-Chocolate Chip Cookie aus der Mikrowelle!

Ihr nehmt euch eine kleine Schüssel und schmelzt 25g Pflanzenmagarine (z.B Alsan) in der Mikrowelle (ca. 30 Sekunden)

Dann fügt ihr hinzu:
60g Mehl (ich habe Dinkelmehl genommen)
20g Zucker
10ml Mandelmilch oder Hafermilch
1 Messerspitze Backpulver
Zartbitter Schokotröpfchen

➡️ alles vermischen und mit den Händen eine Kugel formen. Auf ein Stück Backpapier legen und platt drücken.

Nach Belieben noch mehr Schokostückchen reinstecken 💁‍♀️

Dann bei 850 Watt (das ist bei uns die höchste Stufe) 1 Minute und 15 Sekunden in der Mikrowelle „backen“ lassen.

Gut auskühlen lassen, denn sonst zerbricht euch der Cookie. Wenn er aus der Mikrowelle rau kommt, sollte er noch relativ weich sein, das gibt sich dann nach dem Auskühlen und er wird perfekt saftig 💃🏻

Viel Spaß beim Nachmachen und happy Nasching!

   Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.