Bibi Blocksberg Brownie Kuchen
Backen,  Geburtstag,  Geburtsvorbereitung,  Geschenke,  Ideen,  Tipps,  Wochenende

Endlich 7 – ein Kindergeburtstag mit Bibi und Conni -WiB

Oh man ist das schon lange her, dass ich eine Wochenende in Bildern „WiB“ geschrieben habe. Als Corona losging, hörten sie auf einmal alle damit auf. Klar, wirklich viel konnte man nicht unternehmen und immer das Gleiche zu zeigen wäre für die LeserInnen wohl auch etwas langweilig geworden.

Aber so langsam kehrt ja der Alltag auch mit Corona zurück, was ich wirklich zu schätzen weiss. Die Schule hat bei uns in Berlin wieder ganz normal geöffnet, die Kita auch und ein Alltag wie vorher ist fast wieder möglich. Nur eben mit Maske und Abstandsregelungen.

Aber kommen wir zum Wochenende, denn dieses stand ganz im Zeichen von einem Bibi und Conni-Kindergeburtstag. Meine Große ist nämlich am Freitag 7 Jahre alt geworden. Ich bin nun also schon seit 7 Jahren Mama und kann das immer noch nicht so richtig glauben. Ein Gefühl, das wohl jede Mama und Papa gut kennt.

Der Freitag begann also mit einem Geburtstagsfrühstück inkl. Wunderkerzen und Geschenkeauspacken.

Geschenke für ein 7-jähriges Mädchen

Es gab ein paar Dinge, die sie sich gewünscht hat, aber das meiste kam überraschend. Vielleicht ist ja die eine oder andere Geschenkidee für Euch dabei. Alle Geschenke sind selbstgekauft.

(Die Links sind Affiliate Links, ich bekomme also eine kleine Provision, wenn ihr darüber etwas bestellen solltet, es wird für euch aber nicht teurer)

  • Kindle Fire Kids Tablet (ihr altes hat den Geist aufgegeben und ich wollte für sie einen größeren Screen haben, da in Zukunft auch immer mehr Schulaufgaben online zur Verfügung gestellt werden. Außerdem hat dieses jetzt einen Standfuß, der sehr praktisch ist)
  • einen Treppenläufer in pastellfarben (von Sostrene Grene) Dieser hier ist ähnlich:

Der Regenbogenkuchen für die Schule

Da sie am Freitag natürlich auch nicht mit leeren Händen in die Schule gehen wollte, haben wir einen Regenbogenkuchen gebacken. Dafür mischt man einfach einen klassischen Rührkuchenteig zusammen und füllt ihn in die Anzahl von Schüsseln, wie viel Farbe man zu Hause hat. Ich hatte 7 verschiedene Farben gekauft damit er richtig toll bunt wird.

Rezept für den Regenbogenkuchen

  • 4 Eier
  • 150g Zucker
  • 250ml Fanta
  • 310g Mehl
  • 1 Tüte Backpulver
  • 180ml Speiseöl (z.B. Rapsöl)
  • Lebensmittelfarben
Regenbogenkuchen Papageienkuchen

Alles zusammen mischen und mit einer Küchenmaschine oder dem Handrührgerät verrühren. Auf einzelne Schüsseln aufteilen, die Lebensmittelfarbe in die Schüssel geben und gut verrühren.

Anschließend ein Blech mit Backpapier auslegen und die Farben nacheinander in das Blech gießen. Dann mit einem Stäbchen Muster in den Teig malen.

Dann bei 200 Grad Umluft für ca. 10 Minuten in den Ofen. Bitte macht eine Stäbchenprobe um zu sehen, ob er innen noch klebrig ist. Habt ihr keine Fanta, nehmt ihr einfach 250g Zucker und 250 ml Selters.

Regenbogenkuchen

Ich habe auf den Zuckerguss oben drauf verzichtet, da ich den bei der Hitze gerade draussen eher störend empfunden habe. Außerdem finde ich ihn meistens sehr klebrig und der Kuchen ist auch ohne Zuckerguss süß genug (aber nicht zu süss).

Die Bibi Blocksberg Brownie Torte – ein schnelles Rezept

Schon vor langer Zeit hat sich meine Tochter einen Bibi Blocksberg Brownie Kuchen gewünscht. Inklusive Pferd, das über ein Hindernis springen soll. Puh, das war gar nicht so einfach. Ich wollte mir auch keinen ganz so großen Stress machen, also nahm ich einfach 2 Packungen unserer Lieblingsbackmischung für Brownies und bereitete diese nach Anleitung zu. Nur die Schokostreusel lies ist weg, denn die stellten später den Weg dar.

Den grünen Fondant habe ich dann auf Puderzucker ausgerollt und nicht ganz genau auf den Kuchen gelegt, damit man die braune Koppel noch sieht. Auf den Kuchen kamen dann die Figuren von Bibi und Sabrina, dem Hindernis, sowie noch 3 kleinen Ponies.

Die Schokostreusel drauf gestreut und noch Essblumen verteilt und fertig war der Brownie Kuchen mit Bibi und Sabrina.

Bibi Blocksberg Brownie Kuchen

Die Figuren habe ich auch bei Amazon bestellt, da ich sie im Geschäft hier nicht gefunden habe.

Sie hat sich jedenfalls riesig gefreut und geschmeckt hat er auch sehr lecker und saftig.

Ich brachte sie natürlich mit dem Kuchen zusammen in die Schule und war stolz wie Bolle 🙂

Samstag

Am Samstag fand dann der Kindergeburtstag statt. Sie hatte sich 2 Freundinnen eingeladen und wir fuhren gemeinsam zum Alexanderplatz ins Kino um den Film „Conni und das Geheimnis von Kater Mau“ zu schauen. Bewaffnet mit Wasser und Knabbereien ging es erst in den Film und anschließend zum Spielen nach Hause. Abends gab es dann noch für alle Minipizzen und alle waren satt und zufrieden.

Von beiden Mädchen hat sie übrigens eine Puppe von Na! Na! Na! Surprise bekommen. Ich kannte diese Puppen vorher nicht, sie scheinen aber gerade sehr beliebt bei jungen Mädels zu sein 🙂 Und dabei hatte ich mich gerade erst an die LOL Püppchen gewöhnt.

Sonntag

Der Sonntag startet ganz gemütlich mit Kuscheln und Lesen im Bett, frühstücken und auf die Oma warten.

Nachdem alle Geschenke ausgepackt waren, ging es raus zum Eisessen zu unserem Lieblingseisladen ALPHIS in der Heynstraße in Pankow. Super lecker und eine absolute Empfehlung, solltet ihr mal in der Gegend sein. Viele vegane Sorten und alles mit Liebe selbstgemacht.

Ausgepowert, vollgefuttert und glücklich fielen wir dann alle recht früh ins Bett. Das war ein wirklich schönes Geburtstagswochenende.

Was habt ihr so Schönes gemacht?

Alles Liebe,

Eure Caro

Unsere letzten Kindergeburtstage sahen übrigens so aus:

   Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.