DIY,  Getestet,  Ideen,  Tipps

Noch mehr Beschäftigungsideen für Kinder -Kita bis Schule-

Die Zeit des Kontaktverbotes während der derzeitigen Corona-Krise hält immer noch an und auch immer noch suchen viele Eltern nach sinnvollen Beschäftigungsideen für ihre Kinder, während sie selber vielleicht gerade im Homeoffice sind und etwas schaffen müssen.

Diese Zeit ist für uns alle gerade nicht leicht und dennoch versuche ich meine positiven Gedanken nicht zu verlieren, wie ihr vielleicht in meinem letzten Post gelesen habt (Positiv durch die Corona-Krise, kann das gehen?)

Linksammlung Spiel- und Bastelideen

Auch habe ich euch vor ein paar Wochen ein paar Spielideen gezeigt, die meine beiden Kinder sehr toll fanden (5 Beschäftigungsideen für Kita- und Grundschulkinder)

Salzkrebse züchten mit Kindern

Aber auch meine wunderbaren Freundinnen und Bloggerkolleginnen haben sich super viel Mühe gegeben, sinnvolle und Spaß bringende Ideen aufzuschreiben. Deswegen möchte ich diese tollen Ideen gerne mit Euch teilen.

Anita von Mamaskiste zeigt euch ihre Lieblingsspielideen (für die ganze Familie. Darunter findet ihr auch ein super Seifenblasenrezept und viele Spielanregungen.

Bei Natalia von Simplylovelychaos gibt es eine super niedliche Bastelanleitung für das Osterfest, die auch schon mit kleineren Kindern gelingt. Wer lieber Schmetterlinge mag, der wird auch bei Natalia fündig.

Und auch Alexandra von Mädchenmutter.de hat mit ihren 3 Mädels zusammen einige Ideen zusammengetragen, die die Zeit zu Hause schöner und lustiger machen und die Zeit schneller verfliegen lassen.

Wenn ihr Ideen von uns nachbasteln oder nachmachen solltet, dann postet das Ganze doch auf Instagram und verlinkt uns oder benutzt gleich den #kreativdurchdieferien und #budenzauberstattlagerkoller

Arbeitsblätter für Kindergartenkinder

Auch ich habe ja hier noch ein 3,5 jähriges Kitakind daheim, dass auch immer öfter „Hausaufgaben“ machen möchte. Dies sieht er nämlich jeden Tag bei seine großen Schwester und da möchte er natürlich gleich mitmachen. Also habe ich ihm Arbeitsblätter heraus gesucht und ausgedruckt. Diese hat er dann mit Freude gemacht und war sehr stolz am Ende.

Und nein, die 200€ sind nicht echt 🙂

Bei diesem Arbeitsblatt musst er die Tiere finden und hier musste er unterscheiden, was größer ist.

Wer gerne bei Pinterest unterwegs ist, der kann sich hier meine Pinnwand anschauen. Da habe ich ein paar Arbeitsblätter zusammengestellt.

Bella von Familie Berlin zeigt spannende Projektideen für Kindergarten- und Kitakinder, denn auch die wollen natürlich nicht nur beschäftigt, sondern vielleicht auch gefördert werden. Und das mit Spaß am Lernen. Im ersten Projekt dreht sich alles um den Ozean.

Wenn ihr noch mehr Links habt, die gut in diese Sammlung passen würden, dann schreibt sie mir mal in die Kommentare.

Bleibt weiterhin alle gesund,

alles Liebe,

Eure Caro

   Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.