Testbericht

Quinny Zapp Xtra Buggy – Testbericht

Hallo ihr Lieben,

wie viele von Euch wissen, haben wir ja den Teutonia Cosmo als Kinderwagen und viele von Euch wissen auch, dass dieser kein Leichtgewicht ist, wenn man ihn mal alleine U-Bahntreppen rauf oder runter schleppen musste 🙂 Außerdem geht es im Mai in den Urlaub und da musste ein Buggy her.

Der Quinny Zapp Xtra

Mir war wichtig, dass man seine Blickrichtung zu mir Ă€ndern und ihn ganz flach stellen kann. Bei dem ersten Kriterium fielen schon 98% der Buggys raus. Ausserdem wollte ich keine 500€ ausgeben.

Nach seeehr langer Recherche kam ich zum Quinny Zapp Xtra Buggy. FĂŒr knapp 180€ gibt es ihn zum Beispiel bei Amazon zu bestellen. Bei Freunden konnte ich ihn mir dann schon einmal ansehen und Probe schieben.

Gestern haben wir ihm den ersten HÀrtetest unterzogen. Neukölln, Stoffmarkt, viele Menschen, U-Bahn, Bordsteine, Treppen.

quinny zapp xtra buggy
quinny zapp xtra buggy
RĂ€der, MaxiCosi Adapter, Einkaufskorb, Sitzschale, Gestell, Regenplane
quinny zapp xtra buggy
quinny zapp xtra buggy
quinny zapp xtra buggy
großes Sonnenverdeck
fertig mit Fußsack und Taschenhaken
on the road
Sie hat sich wirklich wohl gefĂŒhlt und auch gut drin geschlafen 🙂

Er ist recht klein (Klappmaß LĂ€nge nur 66cm), leicht (man kann ihn mit Kind Treppen alleine hoch und runter tragen) und super wendig. Das große Sonnenverdeck schĂŒtzt auch in Liegeposition vor den bösen Sonnenstrahlen. Das Verstellen der RĂŒckenlehne und auch das Lenken geht einhĂ€ndig und sehr leichtgĂ€ngig. Er kommt problemlos Bordsteine rauf und runter und fĂ€hrt sich wunderbar.

Leider hat er auch ein paar Nachteile. Wenn man ihn zusammenklappen will, muss man immer erst die Sitzschale abmontieren; geht zwar mit einem Klick, aber so hat man immer 2 Teile zu transportieren.

Die Griffe sind nicht höhenverstellbar, d.h., dass mein Mann sich immer etwas bĂŒcken muss beim Schieben.

Er hat keine Federung. Man merkt förmlich jeden Pflasterstein ĂŒber den man fĂ€hrt, aber das ist wahrscheinlich bei Buggys dieser Preisklasse nicht unĂŒblich.

Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Quinny und ich denke, gerade hier in Berlin wird er mir noch treue Dienste leisten 🙂

Wenn ihr wissen möchtet, wie wir den Bugaboo Bee3 finden, dann lest mal hier weiter. 

Habt einen schönen Tag!

   Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge ĂŒber unser Familienleben in Berlin, ĂŒber die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und ĂŒber allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wĂŒnsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.